Internationales Expertenmeeting zur Bandverletzung am Kniegelenk in München

Internationales Expertenmeeting zur Bandverletzung am Kniegelenk in München

Unter der Leitung renommierter Experten wie Dr. Thomas Halem aus Norwegen und Dr. James Robinson aus England fand kürzlich ein wegweisendes internationales Expertentreffen in München statt. Experte Dr. Mengel von Kommedico Traunstein nahm aktiv an diesem zweitägigen Symposium teil, das sich intensiv mit Operationstechniken und Behandlungsoptionen bei Bandverletzungen des Kniegelenks auseinandersetzte. Die Veranstaltung bot eine einzigartige Plattform für den Austausch und die Diskussion neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse. Besonders im Fokus standen dabei die Rekonstruktion des vorderen und hinteren Kreuzbandes sowie die Versorgung von Außenband- und Innenbandverletzungen. Experten präsentierten innovative Behandlungsansätze, die auf höchstem medizinischem Niveau angesiedelt sind.

Ein bemerkenswertes Highlight des Meetings war die Möglichkeit für Chirurgen, ihre eigenen Operationsschritte mithilfe computergestützter Systeme zu überprüfen und zu bewerten. Diese interaktive Möglichkeit erwies sich als äußerst erfolgreich und unterstrich die Bedeutung der fortlaufenden Verbesserung chirurgischer Verfahren. Die Expertise und das Engagement der Teilnehmer trugen dazu bei, die Hilfsmaßnahmen für betroffene Patienten zu verbessern und ihre Genesung zu fördern.

Das internationale Expertentreffen zur Bandverletzung am Kniegelenk in München war somit nicht nur eine Plattform für den fachlichen Austausch, sondern auch ein wichtiger Schritt hin zu einer verbesserten Versorgung und Unterstützung von Patienten weltweit.

>> Mehr Informationen zu dem Expertentreffen

Knochenmarködem – Fortbildung mit Experte Dr. Stefan Mengel

Knochenmarködem – Fortbildung mit Experte Dr. Stefan Mengel

Am Samstag, den 27. Januar 2024, findet von 17:45 bis 19:00 Uhr eine TV-Session zu Knochenmarködemen statt, präsentiert von medi in Kooperation mit Dr. Stefan Mengel von Kommedico.

Dr. Mengel wird als ausgewiesener Experte am 12. Orthopädischen Wintersport-Symposium in Oberjoch teilnehmen. Die Veranstaltung bietet konkrete Fallbeispiele und Praxistipps von renommierten Experten. Die Fortbildung richtet sich an Fachärztinnen und Fachärzte der Orthopädie und Unfallchirurgie sowie Ärztinnen und Ärzte der Sport- und Rehabilitationsmedizin sowie der Allgemeinmedizin. Die Live-Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Teilnahme finden Sie hier>>